A Litter 2017

Wir haben traumhafte Alaskan Malamute Welpen, geboren am 19.11.2017 von Candy x Gordon.

Es sind 4 kräftige Jungs und 2 hübsche Mädchen.

 

Rechts in der Seitenleiste hat jeder Welpe sein eigenes Album.

 

Das Pedigree der Welpen:

 

http://www.pedigreedatabase.com/breeding.result?father=2670424&mother=2670444

Welpen Video mit 20 Tagen:

Welpen Status

FREI

 

Dieser Welpe ist frei oder frei geworden und freut sich auf tolle Anfragen.

 

OPTION

 

Dieser Welpe steht von uns selbst oder von Welpeninteressenten unter Beobachtung, ist aber noch nicht fest reserviert oder vergeben. Weitere Anfragen sind grundsätzlich willkommen.

 

RESERVIERT

 

Dieser Welpe wurde besucht und mit Reservierungsgebühr und Vertrag fest reserviert. Bitte nicht mehr anfragen.

 

VERGEBEN

 

Dieser Welpe hat bereits tolle neue Besitzer gefunden, wurde bereits abgeholt und ist nicht mehr zu haben. 

 

BLEIBT

 

Dieser Welpe bleibt bei uns und wird hoffentlich zukünftig unsere Familie und unsere Zucht bereichern.

Reservierung

Für die verbindliche Reservierung eines Welpen nehmen wir 300 Euro (Familienhund/PET) und 500 Euro (Show und Zucht) Reservierungsgebühr. Sie wird dem Gesamtpreis angerechnet. Bitte seien Sie sich sicher mit Ihrer Entscheidung für einen Welpen, Reservierungsgebühren können nicht zurückerstattet werden, ausser es handelt sich um unser Verschulden.

 

 

 

 


 

 

For the binding reservation of a puppy we take 300 Euro (Familydog/PET) and 500 Euro (Show and Breed) reservation fee.  The fee will be applied to the total price. Please be sure with your decision .

Reservation Fees can not be refunded. Unless it is our fault.

Evaluierung der Welpen (mit ca. 7 Wochen)

 

PET/FAMILIENHUND

 

Als PET (Haustier) bezeichnet man Welpen, die in eine Familie als Haustier bzw. an Rasse-Liebhaber ohne Zuchtambitionen gegeben werden.

Meistens bleiben diese Welpen im Inland und werden mit 8-10 Wochen vertrauensvoll abgegeben.

Sie haben dann eine Ahnentafel des FCI/VDH mit im Gepäck, sind vom Zuchtwart abgenommen, haben einen DNA-Nachweis, einen EU-Heimtierausweis, sind gechipt, mehrmals entwurmt und erstmalig geimpft und bestens sozialisiert. Ebenso ist inklusive ein kleines Starterpaket und lebenslange Beratung nach dem Kauf.

Natürlich kann und darf  im weiteren Verlauf auch mit diesen Hunden innerhalb des FCI/VDH gezüchtet werden oder eine Showkarriere gestartet werden.

 

 

PET/FAMILIENHUND LANGHAAR (LONGCOAT)

 

Als Longcoats werden Langhaar Welpen bezeichnet.

Der Rassestandard sieht das so nicht vor, es kann aber durch Elterntiere bei denen bei beiden das Longcoat-Gen vorhanden ist, zu solchen Welpen kommen.

Mit Longcoat Welpen darf nicht gezüchtet werden und sie sind nicht für den Showring vorgesehen.

Alle andere ist gleich wie beim "normalen PET" (Ahnentafel FCI/VDH etc.).

Longcoat Welpen erfreuen sich aufgrund ihrer "Bärchen-Optik" oft grosser Beliebtheit. Sie sind und bleiben eine kleine Besonderheit!

 

 

SHOW & ZUCHT VORAUSSICHT

 

Als Show & Zucht (Voraussicht/Perspektive) werden Welpen bezeichnet, die schon in jungem Alter so gut dem Rassestandard entsprechen, dass sie höchstwahrscheinlich später die Qualitäten zum "Showhund" mitbringen und / oder in der Zucht eingesetzt werden können.

Bei Rüden müssen bei Abgabe beide Hoden abgestiegen sein und das Welpengebiss sollte der Norm entsprechen. Eine Garantie für das entgültige Gebiss können wir leider nicht geben. Es kann hier noch zu Änderungen kommen.

Diese wenigen und sehr sorgfältig ausgewählten Welpen gehen manchmal ins nahe oder ferne Ausland an Aussteller und/oder Züchter (keine Großzuchten, ausschließlich kleine, feine, ausgewählte uns bekannte Zuchten), so dass sie uns erst später verlassen (ab 15 Wochen), was mit den Einreisebestimmungen ins jeweilige Zielland zu tun hat. Aber natürlich auch nach Deutschland.

Innerhalb Deutschlands ab 8 Wochen.

Für das Ausland erhalten diese Welpen dann ein Export-Pedigree vom FCI/VDH, sind vom Zuchtwart begutachtet worden, haben einen EU-Heimtierausweis, einen DNA-Nachweis, sind gechipt, mehrmals entwurmt und bereits 2 Mal geimpft (Tollwut ab 12 Wochen).

Alle weiteren Reisevorbereitungen treffen wir ebenfalls.

 

 

 

*** Die beste Zeit die Welpen vorerst abschliessend zu beurteilen (PET oder SHOW & ZUCHT VORAUSSICHT) ist im Alter von ca.7 Wochen.

 

Die weitere Entwicklung ist aber von so vielen Faktoren abhängig, dass wir dafür keine Garantie geben können.

LONGCOATS erkennt man ab ca. einem Alter von 3 - 5 Wochen.***

 

*** Wichtig: Mit einem bei uns erworbenen Hund, egal ob PET oder SHOW UND ZUCHT VORAUSSICHT darf nicht ausserhalb des VDH bzw. ausserhalb der FCI gezüchtet werden! ***

 
 

*** Bevor Sie sich für einen Welpen bei uns entscheiden, sehen Sie sich vielleicht auch mal im Tierheim um.

 

Bitte unterstützen Sie keine Vermehrer!

Kaufen Sie Ihren neuen Wegbegleiter bei einem Züchter des FCI/VDH oder geben Sie einem Nothund/Tierschutzhund ein neues Zuhause. Vielen Dank! ***

Mitgliedschaften